Katzenminze (Nepeta)

Lila blühende Katzenminze in einer grünen GartenBox. (c) Andrea Deimel, B-NK

Die Katzen-Minze gehört zur Familie der Lippenblütler und ist eine mehjrährige, krautige Pflanze.

 

Weiterlesen ...

Purpurglöckchen (Heuchera)

Blühende Purpurglöcken gepflanzt in einer GartenBox. (c) B-NK

Purpurglöckchen sind nach dem deutschen Botaniker Johann Heinrich von Heucher benannt und gehören zur Familie der Steinbrechgewächse.

 

Weiterlesen ...

Storchenschnabel (Geranium)

Blühender Storchenschnabel auf einer Wiese. (C) Andrea Deimel, B-NK

Geranien sind die artenreichste Gattung der Storchschnabelgewächse. In ländlichen Gärten, als auch urbanen Parks ist die Pflanze sehr oft zu sehen.

 

Weiterlesen ...

Duftnessel (Agastache)

Blüten einer Duftnessel in einer GartenBox. (c) Andrea Deimel B-NK

Duftnesseln sind Pflanzen der Familie der Lippenblütler und auch unter dem Namen Mexikonessel bekannt. Diese Pflanze ist ausdauernd, krautig und kann Wuchshöhen bis 15cm erreichen - je nach Sorte.

 

Weiterlesen ...

Mittagsblume (Delosperma)

Blühende Mittagsblumen, gesetzt in einer Gruppe von mehreren gleichen Pflanzen. (c) Andrea Deimel, B-NK

Delosperma gehören zur Familie der Mittagsblumengewächse. Sie wachsen kompakt heran und werden nicht höher als 15 cm, manche wachsen auch kriechend und werden nur 5 cm hoch.

 

Weiterlesen ...

Blühstauden – pflegeleichte Pracht

Stauden prägen besonders im Sommer das "Gesicht" des Gartens. Stauden sorgen auch auf Balkonen, Dachterrassen und Dachgärten für Farbe und Textur. In Kombination mit Gräsern bescheren sie uns farbenfrohe, lebendige Momente.

Weiterlesen ...

Sonnenhut (Echinacea purpurea)

Blühender Sonnenhut in einem Beet. (c) Andrea Deimel, B-NK

Sonnenhüte gehören zur Familie der Korbblütler und ihre ursprüngliche Heimat ist Nordamerika. Sonnenhüte sind ausdauernde, krautige Pflanzen und können eine Wuchshöhe bis zu 140 cm erreichen.

 

Weiterlesen ...

Follow Me on Pinterest
Latest Pins: