Lavendel (Lavendula angustifolia)

ein lavendelfeld mit lila Blüten
Der Lavendel stammt ursprünglich aus den südlichen Mittelmeerländern und wurde durch die Benediktinermönche nach Mitteleuropa gebracht. Er gehört zu den Lippenblütler, wächst als Halbstrauch und wird bis ca. 80 cm hoch.

Weiterlesen ...

Kapuzinerkresse (Tropaeolum major)

Blüte und Laubblätter einer Kapuzinerkresse
Die Kapuzinerkresse stammt ursprünglich aus Peru, durch die Spanier kam die Pflanze dann auch nach Europa. Sie gehört zu den Kreuzblütlern und ihre Gattung bildet eine Familie, die Kapuzinerkressengewächse. Sie ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die klettert oder kriecht.

Weiterlesen ...

Fenchel (Foeniculum vulgare)

Der Fenchel hat seinen Ursprung in den Mittelmeerländern und Kleinasien, daher gibt es ihn auch in Mitteleuropa schon lange. Karl der Große hat ihn in das Verzeichnis der wichtigsten Kulturpflanzen aufgelistet.

Weiterlesen ...

Estragon (Artemisia dracunculus)

Estragon kommt ursprünglich aus Asien und ist vermutlich erst durch die Kreuzzüge Richtung Europa gelangt. In Europa ist er mittlerweile als Kulturpflanze in vielen Landschaftsbildern zu sehen. In Österreich finden wir ihn vorwiegend auf Ruderalfächen in Wien und im Burgenland.

Weiterlesen ...

Brunnenkresse (Nasturtium officinale)

Die Brunnenkresse gehört zu den Kreuzblütlern und ist eine mehrjährige, krautige Pflanze. Sie kann bis zu 70 cm groß werden und wächst nahe an Wasserbereichen, Flüssen oder Seen.

Weiterlesen ...

Beifuß (Artemisia vulgaris)

Der Beifuß gehört zur Familie der Korbblütler. Die ursprüngliche Herkunft ist nicht bekannt, jedoch ist der Beifuß in ganz Europa verbreitet und wächst wild auch unter schweren Bedingungen (Schuttpflanze).

Weiterlesen ...

Kräuter – Gegen vieles ist ein Kraut gewachsen

Klostergärten und später auch die Bauerngärten hatten wesentlichen Anteil an der Verbreitung von Kräutern bis in unsere heutigen Gärten. Ob Gewürzkräuter, Heilkräuter oder Wildkräuter – nahezu alle Kräuter eignen sich auch für Balkone und Dachgärten.

Weiterlesen ...

Dill (Anethum graveolens)

Blühende Dill von unten fotografiert, mit blauem Himmel im Hintergrund.
Die Herkunft von Dill wird in orientalischen Ländern vermutet, heute ist Dill weltweit verbreitet. Dill gehört zu den Doldenblütlern und ist ein einjähriges Kraut.

 

Weiterlesen ...

Follow Me on Pinterest
Latest Pins: